2018

2018 Jahresrückblick | Highlights & Pläne

2018 Jahresrückblick | Highlights & Pläne

Phuu, ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll! Im Jahr 2018 ist so viel passiert, es hat sich so viel verändert – in mir drin & um mich herum. Eines kann ich euch aber mit Sicherheit sagen: Es war bisher mit Abstand mein schönstes Jahr. Ich möchte 2018 mit dem heutigen Post beenden & einige Ereignisse für euch & für mich selbst festhalten. Das neue Jahr kann kommen, doch was sind meine Pläne für 2019?

Das erwartet euch in meinem letzten Beitrag aus dem Jahr 2018:

★ Der erfolgreichste Blog-Beitrag
★ Lebenstraum erfüllt!
★ Was hat sich 2018 auf dem Blog verändert?
★ Was kommt 2019? Vorsätze?

Startet gut ins neue Jahr Freunde! ♡

Leser-Interview #1

Leser-Interview #1

Heute gibt es das erste Interview zu meinem Buch “trauriges Happy-End”. Ich durfte der lieben Lea (lea.schwedewsky auf Instagram) ein paar Fragen zur Story & zu den Charakteren stellen, die sie mit wundervollen Empfindungen & Gedanken beantwortet hat. Ich wünsche euch viel Spass mit diesem Interview!

Mein Buch “trauriges Happy-End” (Teil 1 von 2) ist als Softcover oder eBook erhältlich & online sowie weltweit in jeder Buchhandlung bestellbar – Ihr findet alle Links im Menü.

Interesse an einem Interview?
★ oldschoolcoolblog@gmail.com

Top 3 Kleidungsstücke | Herbst-Edition 18

Top 3 Kleidungsstücke | Herbst-Edition 18

Hey! Ja, der Winter steht schon vor der Tür. Der kurze Herbst fühlte sich in diesem Jahr an wie zwei düstere & regnerische Wochen, die auch noch viel zu schnell vorbei gingen. Aber es hat auch etwas Gutes Freunde. Das bedeutet nämlich, dass es Zeit wird für meine Seasons-Edition – dieses Mal mit meinen Top 3 Kleidungsstücken im Herbst 2018!

Meine Top 3 im Überblick:

★ Rollkragen
★ Karottenhosen
★ Dauerwelle

Schreibt mir doch eure Herbst-Favoriten in die Kommentare!

SEO #2 | Fokus-Keyword & Meta-Beschreibung

SEO #2 | Fokus-Keyword & Meta-Beschreibung

Ein Keyword (Schlüsselwort) ist der Suchbegriff eures Beitrags. Es muss ein Begriff sein, der genau so, wie ihr ihn schreibt, von euren Lesern in die Suchmaschine eingegeben wird & für dieses Keyword wird eurer Post dann gerankt. Entweder ihr denkt euch eure Schlüsselwörter selbst aus (das mache ich z.B.) oder ihr berechnet das Such-Volumen eures Suchbegriffs mit Hilfe von “Google Trends”. Google zeigt euch hierbei, welche Suchbegriffe am häufigsten eingeben werden. Die könntet ihr dann für eure Beiträge übernehmen, um ein höheres Ranking zu erzielen.

Wir widmen uns heute folgenden Abschnitten:

1. Wie & wo platziere ich mein Keyword?
2. Was muss ich berücksichtigen?

★ inkl. kostenloser SEO-Check am Ende des Beitrags!

SEO | Lesbarkeits-Analyse für mehr Reichweite

SEO | Lesbarkeits-Analyse für mehr Reichweite

Bei der SEO spielt die Lesbarkeit eurer Beiträge eine grosse Rolle. Es gibt verschiedene Punkte, die ihr während dem Schreiben beachten müsst. Diese “Kleinigkeiten” wirken sich positiv auf die Bewertung eurer Internetseite aus. Positive Bewertung = besseres Ranking bei Google. Der Lesbarkeits-Index wird in einer Skala von 1-100 dargestellt. Ein gut lesbarer Text hat einen Wert zwischen 60 und 70 & diesen sollte man versuchen zu erreichen.

Folgende Punkte tragen zu diesem Wert bei:

★ Absätz-Länge
★ Satz-Länge
★ Wortwahl
★ Übergangswörter
★ Passive Stimme
★ Überschriften

inkl. Test für kostenlose Text-Überprüfung!

Make-Up Routine | Produkte aus der Drogerie

Make-Up Routine | Produkte aus der Drogerie

Hallo ihr Süssen. Dieser Post dreht sich um meine aktuelle Make-Up Routine & um die Produkte, die ich für meinen Alltagslook benutze. Es liegt alles in einem sehr preisgünstigen Rahmen, Bereich Drogerie & teilweise High-End-Drogerie.

Was ich für meine Routine benötige:

★ Concealer
★ Augenbrauen
★ Lidschatten
★ Kontur
★ Blush
★ Highlighter

Flohmarkt-Shopping | inkl. Ankündigung

Flohmarkt-Shopping | inkl. Ankündigung

So ihr Lieben, es ist Flohmarkt-Shopping angesagt! Heute möchte ich euch zur Abwechslung mal zeigen, wie ihr selbst Secondhand-Ware anbieten könnt & wie ihr am besten secondhand einkauft. Die einfachste Variante ist nämlich der Flohmarkt! Ausserdem erzähle ich euch, was ihr dabei alles beachten solltet. Hier sind meine persönlichen Tipps für die Käufer & Verkäufer!

Hier kommt meine kleine Ankündigung, passend zum Blogpost. Ich werde nämlich auch bald an einem Flohmarkt teilnehmen & da ein paar Sachen verkaufen. Daher würde ich mich natürlich sehr freuen, dort einige von euch begrüssen zu dürfen. Die wichtigsten Informationen:

★ Wann: Sonntag, 28. Oktober
★ Wo: Markthalle, Basel (direkt beim SBB Bahnhof)
★ Zeit: 11:00 – 16:00 Uhr
★ Standnummer: Platz 304

Meine Dauerwelle | Preis, Pflege & Produkte

Meine Dauerwelle | Preis, Pflege & Produkte

Hey meine Süssen, hier auf dem Blog seht ihr nun offiziell meine Dauerwelle! Vor genau einem Monat war ich beim Frisör & als ich das Ergebnis auf Instagram geteilt habe, erreichten mich plötzlich so viele Nachrichten mit Fragen zur Dauerwelle. Nach den vergangenen Wochen kann ich euch endlich eine richtige Berichterstattung geben!

Ich werde heute folgende Fragen beantworten:

★ Wie wird eine Dauerwelle gemacht?
★ Ist es sehr teuer & wie lange hält sie?
★ Welche Pflegeprodukte benutzt du bei deiner Dauerwelle?
★ Was sind die Nachteile? Ist es sehr aufwändig?
★ Stimmt es, dass die Haare schneller fetten?

inkl. Tipps & Tricks bei der Pflege!

Meine Bücher | Q&A

Meine Bücher | Q&A

Hallo Friends! Ihr habt mir auf Instagram ein paar Fragen zu meinen Büchern gestellt, die ich nun in diesem Beitrag beantworten werde. Das Q&A betrifft meine Bücher “trauriges Happy-End” (03. März 2018) & “mutige Feiglinge” (31. August 2018) – Teil 1 & Teil 2. Beide sind online erhältlich & in jeder Buchhandlung bestellbar. So, genug Werbung für heute – dann legen wir jetzt mal los mit dem Q&A!

Rezensionen findet ihr hier auf dem Blog & in meinen Instagram-Highlights. Der liebe Jan vom Blog “vommontagskind” hat sogar eine persönliche Review zu beiden Büchern veröffentlicht, die ihr sehr gerne bei Interesse durchlesen dürft. Ich bin sehr dankbar für öffentliche Rezensionen, da sie anderen potenziellen Lesern einen grossen Mehrwert bieten. Deshalb würde ich mich auch sehr über Instagram-Story-Erwähnungen, Posts, Fotos & Plattform-Bewertungen freuen!

Ich habe nie Röcke getragen! | Gründe & mehr

Ich habe nie Röcke getragen! | Gründe & mehr

Damals habe ich Röcke sofort mit Umständen in Verbindung gebracht, so als müsste ich mein Verhalten & meine Einstellung an den Rock anpassen. Aber ich sass nie 24/7 mit überschlagenen Beinen da oder knie mich strukturiert auf den Boden, im Gegenteil. Doch genau das bedeuteten Röcke & Kleider damals für mich. Dass ich mich so verhalten muss, um sie tragen zu können, also kam ich zum Entschluss, dass ich nicht zu mir passt – anstatt es passend zu machen, versteht ihr? Die Röcke waren schuld, nicht ich.

Das war aber Bullshit! In all den Jahren auf dem Weg zur Selbstfindung & Selbstverwirklichung habe ich gelernt, dass ich kein Kleidungsstück für mein Wohlbefinden verantwortlich machen kann. Das was ich fühle, strahle ich aus & so verkörpere ich auch die Klamotten, die ich trage. Ich verleihe ihnen die Wirkung, die sie auf andere haben & nicht umgekehrt.